iRacing Formula Renault Sport Serie 2.0

Wer sich fragt ob es auch noch mehr gibt als GT3s oder NASCAR bei iRacing.. Ja! Nächste Woche geht die Formula Renault Sport Serie 2.0 an den Start.

Doch was verbirgt sich hinter diesen Fahrzeugen?
Gegründet im Jahr 1971, hat die Formel Renault einige der Größten, der modernen Formel Eins-Ära entdeckt. Von Alain Prost und Kimi Räikkönenbis hin zu Lewis Hamilton. Man kann also sagen, die Formel Renault 2.0 Serie ist die erste Sprosse an der Leiter zur Spitze des Motorsports und der Trainingsplatz der Champions von morgen.

Gibt es hier ein paar OpenWheeler Fans? Was sagt Ihr zu der Serie, seht Ihr da gute Chancen auf gefüllte Grids und tolle Rennen?

 

Der neue Aston Martin ist da !

Ganz frisch bei iRacing reingekommen und schon im Team Outfit verfügbar. Der neue Gegenspieler der Corvette im GT1 Feld, man darf auf die Ergebnisse gespannt sein.

Weiterlesen: Der neue Aston Martin ist da !

Update? Soon... Teaser, Fakten & Spekulationen

[i]Die Tage werden gezählt und jeder iRacing Pilot blickt in Richtung Update und so ganz Ohne ist dieser Build nicht!
[/i]
[b]Was erwartet uns also demnächst bei iR?
[/b]
[list][*]Der sicherlich markanteste Punkt im kommenden Build ist Monza:

Ein Teaservideo wurde von iRacing schon enthüllt und es sieht wieder nach solider Arbeit in Sachen Scan und Beleuchtung aus.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-JJus4YgKaI[/youtube]

Wichtigste Punkte aus diesem Video sind wohl das es bis zu 8 Streckenkonfigurationen geben wird. Die Schikanen, welche erst später gebaut wurden, kann man ebenfalls ausblenden und somit die alte Streckencharakteristik von Monza unter die Räder nehmen. Auch das alte Oval wurde gescannt und auch dieses kann man befahren. Angeblich soll man das Oval auch in den Roadkurs einbinden können. Wie dann die Anbindung auf dieses ist, entschließt sich mir allerdings nicht.


[*] Für die Ovalfans gibt es dieses mal auch etwas worauf sie sich freuen können!
Die beliebten Trucks erhalten ein Update und der aktuelle hält somit Einzug in den off. Service.

[img]http://www.jayski.com/schemes/2015/trucks/49sax.jpg[/img]

[img]http://www.jayski.com/schemes/2015/trucks/11nose.jpg[/img]


[*] Weiterhin kann man wohl auf Updates in Bezug auf das NewTireModell (NTM5) & auch an den Aufhängungen soll sich was tun, zumindest wurde es so in einigen Postings erwähnt. An was da genau gearbeitet wird, entzieht sich meines Wissens.


[*] Die kleine Überraschung wird es sicherlich auch wieder geben. Waren es mal die glühenden Bremsscheiben oder Backfire, vielleicht sind es dieses mal GridGirls für alle.

[/list]
[i]Ich bin gespannt auf das kommende Update, Monza wird den Service sicherlich bereichern und ich denke RaceMore wird mit dieser Strecke sicherlich auch was anzufangen wissen! ;) Außerdem hoffe ich auf weitere Schritte in Richtung DX11 Implementierung. Der vollständige Umstieg wird aber sicherlich noch nicht in diesem Build passieren.

Lasst uns die Tage zählen und dann lernen wir alle mal schön Monza!!! :thumbsup:[/i]


Wenn man nun aber über den Tellerrand des nächsten Updates hinaus schaut, entdeckt man noch eine viel spannendere Geschichte!

[b]NORDSCHLEIFE WIP!!!![/b]
3km der Schleife sollen schon befahrbar sein und angeblich hat der Staff damit schon seine helle Freude. Schön für sie - NICHT!
Ein paar Bilder gab es auch zu sehen:

[img]http://members.iracing.com/jforum/servlet/ImageServlet/2312166[/img]
[img]http://members.iracing.com/jforum/servlet/ImageServlet/2312167[/img]
[img]http://members.iracing.com/jforum/servlet/ImageServlet/2312168[/img]

Der Release soll für September-Oktober 2015 angekündigt sein. Warten wir aber erstmal ab...

iRacing jetzt auch auf dem Nürburgring

Bedford, MA (September 19) – iRacing.com Motorsport Simulations, die realistischste Autorennsimulation der Welt, gab bekannt, dass auch der berühmte Nürburgring zukünftig zum Rennstreckenkatalog des Spiels zählen wird, der Laserscans von mehr als 65 Strecken aus aller Welt umfasst. Nach Lizenzvereinbarung von iRacing.com mit Aston Martin Racing und der Bekanntgabe, dass die Nutzer des Spiels die 1-Milliarde-Runden-Grenze geknackt haben, ist dies die jüngste einer Reihe positiver Entwicklungen bei iRacing.com. 

Weiterlesen: iRacing jetzt auch auf dem Nürburgring

Login Form